Voraussetzungen

Grundvoraussetzung für die Teilnahme einer Guiding-Tour ist der Besitz eines gültigen Jahresfischereischeins. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Der Besitz eines eigenen PKWs ist erforderlich. Der Gast sorgt für angemessene Kleidung. Das bedeutet Regenfeste und ausreichend warme Kleidung für den Outdoor-Einsatz muss vorhanden sein. Ganz entscheidend ist dabei die Wahl des Schuhwerks. Zusätzlich zu festen und stabilen Schnürschuhen, mit denen man im Matsch und über die Steinpackungen laufen kann, müssen bei den Buhnen-Hopping Touren auch noch ein Paar Gummistiefel dabei sein. Die Gummistiefel sind nicht nur für einen nachhaltigen Umgang der Fische notwendig, sondern sie ermöglichen ein reibungsloses Fischen – gerade bei Hochwasser ein absolutes „MUSS“. Wer im Besitz einer Wathose ist, der sollte dieses im Vorwege mit uns abstimmen,  dann sind auch noch zusätzlich richtig gute Angelmöglichkeiten gegeben. Eigenes Equipment (Rute und Rolle) kann mitgebracht werden oder es kann von uns kostenlos geliehen werden.

Detaillierte Voraussetzungen entnehmen Sie der nachfolgenden PDF :

Hansecatch Guiding Voraussetzung