Guidingtouren an der Elbe

Die Buhnen-Hopping Touren

In einer wunderschönen Natur werden Systematisch Buhnenbereiche90er Zander aus der Elbe befischt. Wir angeln hauptsächtlich auf Zander, jedoch ist auch immer mit Rapfen und Barschen zu rechnen. Da wir überwiegend den Tiedenbereich befischen sind Hechtfänge sehr selten.   Die Angelbereiche verlagern sich ausschließlich auf die Buhnenbereiche von Niedersachsen und Schleswig Holstein.  Um an einer Buhnen-Hopping Tour teilnehmen zu können sind Gummistiefen Pflicht und zusätzlich zu einem gültigen Jahresfischereischein ist auch eine Tageskarte Pflicht. Die Angelkarten werden vor der Tour und vor Ort entrichtet. Durch Nachweis des gültigen Jahresfischereischeins werden diese an den jeweiligen Angelgast ausgehändigt.Zanderfang im Winter

 

 

Die Urban Style Tour

Auf Grundlage der neuen Hamburger Fischereiverordnung bieten wir vorerst keine Touren im Großbereich Hamburg mehr an. Sobald uns diese gestattet Touristen und Nagelneulinge zu führen, werden diese Tour wieder ins Programm aufnehmen.

Schöner Hecht aus der Alster

Alle Guidingangebote sind mit Voraussetzungen verbunden. Welche, können Sie der Rubrik „Voraussetzungen“ entnehmen.